Keramikkurs mit Herrn Reske

Alle Jahre wieder besucht „unser“ Herr Reske dreimal den Fachbereich Zahntechnik unseres Oberstufenzentrums. Jede der drei kurz vor der Gesellenprüfung stehenden Klassen dürfen auf diese Weise einen hervorragenden Keramikkurs genießen, der unseren Schülern den letzten Schliff für diese prüfungsrelevante Fähigkeit gibt.

 

Um zu verstehen, weshalb wir von UNSEREM Herrn Reske sprechen hier ein paar Worte zu unserem Kursleiter:

Herr Reske ist quasi ein großer Baum, der als kleines Pflänzchen an unserem OSZ seine Karriere startete. Im Jahre 1994 begann er als Umschüler die Ausbildung zum Zahntechniker und war ein wahrlich interessierter Azubi. Nach der Freisprechung, 3,5 Jahre später, steigerte er in mehreren Dentallaboren sein Wissen und seine Fähigkeiten, so dass er von der bekannten und alteingesessenen Vita Zahnfabrik eingestellt wurde.

 

Seitdem berät und schult er zahntechnische und zahnärztliche Kunden in der Region Berlin, Brandenburg, Mecklenburg Vorpommern und bis vor 2 Jahren, Sachsen und Sachsen Anhalt, in allen Systemkomponenten, Produkten und Leistungen der VITA Zahnfabrik.

 

An dieser Stelle möchten wir Herrn Reske danken, dass er nicht nur mit seinen praktischen Fähigkeiten sondern auch mit seinem guten pädagogischen Händchen weiterhin unserer Schule treu verbunden ist und damit – auch noch kostenfrei – unseren Schülern auf dem Weg zur perfekten zahntechnischen Fertigkeit verhilft.

 

Diesen Dank formulierte unser geschätzer, leider schon in Rente gegangener Kollege Michael Flemming.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© OSZ Körperpflege 2017